Dewoitine zurück in Grenchen

Die Dewoitine HB-RAG ist zurück in Grenchen.

Paul Misteli, Chefpilot von Hangar 31, hat die Dewoitine auf dem Flugplatz Sitterdorf in der Nähe von St. Gallen abgeholt und zurück nach Grenchen geflogen.

Dewoitine im Landeanflug
Landeanflug, 9. Mai 2015. Foto: Mario Richard